Herzlich willkommen auf den Seiten des Kunstkreises Kraichgau e.V.

Künstler Kunstkreis Kraichgau e.V.

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über den Kunstkreis, vergangene und zukünftige Ausstellungen, sowie sonstige Aktivitäten. Unter der Schaltfläche GALERIE stellen Ihnen einzelne Mitglieder ihre Werke vor.
Haben Sie Fragen zum Verein oder zu Veranstaltungen, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten.



 
Aquarellkurse 2017

Nachdem jetzt leider die Urlaubszeit vorbei ist, bietet Annegret Reiner vom Kunstkreis Kraichgau wieder ihre beliebten Aquarellkurse in Eppingen und Sinsheim an.

In der Kunstgeschichte gab es mehrere große Blütenzeiten der Aquarellmalerei. Seit einigen Jahren gewinnt diese schwierige Technik immer mehr Anhänger.

 

Die besondere Transparenz der Aquarellfarben, ihr spannungsreiches Ausdruckspotential ist immer wieder eine besondere ästhetische Herausforderung. Der experimentelle Umgang mit Aquarellfarben lässt stetig neue Entstehungs- und Erlebnisprozesse zu, die zu entdecken, immer für spannendes Geschehen auf dem Papier sorgen.

Grundsätze von Perspektive, Bildaufbau und Farbharmonien werden theoretisch behandelt und anhand konkreter Beispiele praktisch erprobt.

Der Kurs in Eppingen beginnt am Dienstag, dem 26. September  2017 und geht über 10 Abende, jeweils von 18,30 bis 20,30 Uhr in der Hellbergschule Eppingen, Haus Nr. 4. Kursgebühr für Mitglieder/Schüler 50 €, Nichtmitglieder 60 €.

Der Kurs in Sinsheim beginnt am Montag, dem 25. September 2017 und geht über 10 Abende, jeweils von 18,30 bis 20,30 Uhr bei der VHS. Er findet in der Kraichgau-Realschule – Neubau, Raum 52 statt. Nähere Einzelheiten und Anmeldung über die VHS Sinsheim, Tel. 07261/65770.

Bitte mitbringen: Aquarellpapier mindestens 300 gr., Aquarellfarben, Pinsel Stärke 7-8 und 16 oder 24. Wasserbehälter und Mallappen. Bei Fragen steht Ihnen die Künstlerin gerne auch telef. unter 07262-6983 zur Verfügung. Nähere Infos und Anmeldung bei Annegret Reiner, Tel. 07262-6983 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .


 

 
„Kunstgenuss“ und „FrauenART“
Veranstaltungen des Kunstkreises im Juli

Zum zweiten Mal findet „Kunstgenuss“ - die sommerliche Open-Air Ausstellung des Kunstkreises Kraichgau - im Rahmen des Sinsheimer Stadtfestes statt. 15 Künstlerinnen und Künstler zeigen am 16.7.2017 bei schönem Wetter von 11 – 18 Uhr auf dem Kirchplatz einen Querschnitt ihrer Werke von gegenständlich bis abstrakt in verschiedenen Techniken. Die meisten Arbeiten  können auch erworben werden.

Die zweite Sommerausstellung des Kunstkreises mit dem Titel FrauenART  „Der andere Blick“ wird am Montag den 31.7.2017 um 18.30 Uhr durch Oberbürgermeister Jörg Albrecht im Foyer des Sinsheimer Rathauses  mit  einer Vernissage eröffnet. Dabei liegt der Fokus dieser besonderen Ausstellung auf Arbeiten von Künstlerinnen, die dem Kunstkreis in den Jahren 2016 und 2017 beigetreten sind.
Besucher, die sich auf eine Entdeckungsreise durch die Ausstellung begeben, finden dort zauberhafte Tonfiguren von Ursula Becker, vielfältige Drucktechnik in den Bildern von Dr. Karin Ertel, vielfarbige und verfremdete Fotos von Tine Hassert, ausdrucksstarke Acrylbilder von Gaby Kovar und Regina Weber sowie neue Werke von Petra Nolting.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Kusntkreis hofft auf viele neugierige Besucher.


 
Preisverleihung zum Ende der Kunstkreis-Ausstellung
Ein beeindruckendes Blumenbild in Acryl, gemalt von Constanze Reiner aus Eppingen, wählten die meisten Besucher der Ausstellung zu ihrem Lieblingskunstwerk. Damit verdiente sich die Künstlerin den Ehrenpreis der Sparkasse in Eppingen. 
Aber auch 3 Teilnehmer an der Abstimmung durften sich über Preise freuen. Sie gewannen je einen Einkaufsgutschein über 50 €. 
Franz Blaser, der Vorsitzende des Kunstkreises Kraichgau, bedankte sich bei der Sparkasse, die auch die Preise stiftete, für die Gastfreundschaft und die wie immer perfekte Organisation der Ausstellung. 
Preisverleihung

Preisverleihung zum Ende der Kunstkreis-Ausstellung
Ein beeindruckendes Blumenbild in Acryl, gemalt von Constanze Reiner aus Eppingen, wählten die meisten Besucher der Ausstellung zu ihrem Lieblingskunstwerk. Damit verdiente sich die Künstlerin den Ehrenpreis der Sparkasse in Eppingen.
Aber auch 3 Teilnehmer an der Abstimmung durften sich über Preise freuen. Sie gewannen je einen Einkaufsgutschein über 50 €.
Franz Blaser, der Vorsitzende des Kunstkreises Kraichgau, bedankte sich bei der Sparkasse, die auch die Preise stiftete, für die Gastfreundschaft und die wie immer perfekte Organisation der Ausstellung.

Das Foto zeigt 2 der 3 Gewinnerinnen von Einkaufsgutscheinen, eingerahmt von den beiden Sparkassen-Chefs Werner Krahl und Vincenzo Luongo (v.l.).